Wir benutzen Cookies um Ihnen Ihren Einkauf so komfortabel wie möglich zu gestalten.
Mit schliessen dieser Meldung (X) und dem fortsetzen Ihres Besuches akzeptieren Sie diese.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma ROMLIN TREND streetwear

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.romlintrend.ch .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit


ROMLIN TREND
streetwear
Aleksandar & Rizza Lindic - Roman
Hauptstrasse 140
5237 Mönthal
Schweiz

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Durch Anklicken der Produktvorschau Deteilseite des Produktes öffnen
2) Produkt und gewünschte Menge durch Anklicken der Buttons "IN DEN WARENKORB" Bestellen
3) Durch Anklicken des Buttons "EINKAUF FORTSETZEN" zum Shop zurück, oder durch Anklicken des Buttons "ZUR KASSE" Bestellvorgang fortsetzen
4) Anzahl Produkte im Warenkorb prüfen oder Verändern, Preis kontrollieren und mit Anklicken des Buttons "ZUR KASSE" Bestellvorgang fortsetzen
5) Durch Anmelden oder als Gast mittels Eingabe der verlangten Informationen, durch Anklicken und setzend des Haken in der Ckeckbox "Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu" sowie durch Anklicken des Buttons "WEITER" den Bestellvorgang fortsetzen
6) Persönliche Daten ergänzen und bei abweichender Lieferadresse hier bearbeiten. Danach durch Anklicken des Button "WEITER" den Bestellvorgang fortsetzen
7) Versandart falls Auswahl vorhanden durch Anklicken der entsprechenden Option wählen und bei Bedarf eine Nachricht an uns eingeben. Durch Anklicken des Buttons "WEITER" den Bestellvorgang fortsetzen
8) Durch Anklicken der entsprechenden Option die gewünschte Zahlungsart wählen. Durch setzend des Haken in der Ckeckbox "Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimme ihnen uneingeschränkt zu" sowie nach abschliessender prüfung der Bestellung, durch Anklicken des Buttons "ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN" den Bestellvorgang verbindlich absenden
9) Innert weniger Minuten werden sämtliche Informationen der Bestellung betreffend an die registrierte E-mail Adresse versandt.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.
Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten zu. Die AGB können Sie jederzeit unter https://store.romlintrend.ch/de/content/3-nutzungsbedingungen-und-konditionen-agb einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Verlauf und Details Ihrer Bestellungen einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Kreditkarte( Visa, Mastercard, American Express ), PayPal oder weiterer zur Verfügung gestellter Zahlungsdienste.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 2 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach Zahlungseingang auf unser Bankkonto zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.
(2) Ist ein Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht in ausreichender Zahl verfügbar, so wird dies ebenfalls in der Produktbeschreibung deutlich angegeben und die gesamte Bestellung wird ausgeliefert, sobald die Ware wieder an Lager ist. Auch deutlich beschrieben ist, dass eine Lieferfrist von bis zu 5 Wochen akzeptiert wird und wir keine Teillieferungen ausführen.
(3) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht/ Rückgaberecht des Kunden als Verbraucher:

(1) Der Verbraucher hat grunsätzlich kein Rückgaberecht, da wir im Bereich Schutzmasken Hygieneartikel verkaufen.
Diese sind von der Rückgabe und dem Umtausch ausnahmslos ausgeschlossen.
(2) Ist eine Bestellung nicht innerhalb der gesetzten Fristen von uns erfüllbar, hat der Kunde das Recht auf Wiederruf.
(3) Allfällige Vergütungen erfolgen in Form einer Gutschrift, in unserem Shop innert einem Jahr ein zu lösen.

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache gilt ausschließlich die Deutsche Sprache.

Die Maschinellen Übersetzungen sämtlicher Dakumente in andere Sprachen sind lediglich als Sprachstützen zu betrachten und bieten keine Rechtliche verbindlichkeit!
Ihre richtigkeit wurde durch uns nicht überprüft!

Stand der AGB Mai.2020